Der Vogelpark Marlow, einer der langjährigen und großzügigen Förderer der ZGAP, wurde letzte Nacht von großen Massen Neuschnee getroffen, die alle Großvolieren zerstört haben. Unsere Gedanken sind in dieser schweren Zeit bei den Kollegen in Marlow und wir rufen zu Spenden zum schnellen Wiederaufbau auf. Zudem bitten wir alle ZGAP-Mitglieder, diesen...
Weiterlesen
Die zehnjährige Emme Pham-Ringholz aus Kalifornien besuchte im April 2017 gemeinsam mit ihren Eltern die Insel Cat Ba in Vietnam, auf der die von der Ausrottung bedrohten Goldkopflanguren leben. Als sie hörte, in welcher Gefahr sich diese faszinierenden Affen befinden, fing sie gleich nach ihrer Ankunft zuhause an Geld für sie zu sammeln: sie mobil...
Weiterlesen
Am 22.03.2018 wurde ein neues Streifenhyänenreservat im Neunkircher Zoo offiziell eröffnet.Streifenhyänen sind zwar in Afrika, West- und Südasien weit verbreitet, doch in vielen Verbreitungsgebieten gehen die Populationsgrößen zurück – zum Teil sogar so weit, dass sie in weiten Gebieten lokal ausgestorben sind. Auch in Tadschikistan galt die Art se...
Weiterlesen
Auf Youtube haben wir die ZGAP Clip Awards 2017 hochgeladen. Diese vermitteln tolle Eindrücke aus den von uns geförderten Projekten: ZGAP Clip Awards 2017 (Youtube) Viel Vergnügen, und gerne liken und teilen wenn sie Euch gefallen!
Erstmalig nach fast drei Jahrzehnten gibt es Nachwuchs in menschlicher Obhut bei Philippinischen Koboldmakis Die ZGAP unterstützt dieses Schutz- und Erhaltungszuchtprojekt vor Ort. Am 1. Mai 2017 kam im Zuchtzentrum des Koboldmaki-Projekts auf der philippinischen Insel Bohol ein gesundes Jungtier zur Welt. Diese Nachzucht ist eine Sensation, d...
Weiterlesen
In den letzten Wochen waren wir mit Informationsständen in den Zoos Hannover, Duisburg und Karlsruhe vor Ort. Viele Menschen informierten sich über unserer Arbeit, spendeten für die ZGAP und nahmen sich Flyer, Zeitschrift und Aufkleber mit.Familienfest im Zoo Hannover, 19. - 20. August 2017Den Auftakt machten Christa und Jan-Uwe Heckel beim Familie...
Weiterlesen
Heute (28. April 2017) um 11:00 Uhr wurde im Zoo Karlsruhe zusammen mit Matthias Reinschmidt und Kakadu "Balu" das neue "Zootier des Jahres" vorgestellt.  Die ZGAP hat den Kakadu zum "Zootier des Jahres 2017" gewählt, weil vor allem die asiatischen Kakaduarten, wie Rotsteißkakadu und Gelbwangenkakadu von der Ausrottung stark bedroht sind. ...
Weiterlesen
Liebe Freundinnen und Freunde der ZGAP,"Selbst kleine Wohltaten im rechten Augenblick können für den Empfänger von sehr großem Wert sein." Ob einst der griechische Philosoph Demokrit mit seiner Aussage auch an die gefährdete Tierwelt als Empfänger gedacht hat, ist nicht überliefert.Wir aber folgen diesem Gedanken und möchten gerne mit Ihnen zusamme...
Weiterlesen
Im neuesten Update der Roten Liste der ICUN wurde die Rotschwanzamazone (Amazona brasiliensis) auf "gering gefährdet" ("near threatened") herabgestuft. Dies ist nicht zuletzt dem Fonds für bedrohte Papageien zu verdanken, der Schutzmaßnahmen für diese schöne Amazone über Jahre hinweg aktiv gefördert hat.
Heute (18. Januar 2018) um 13:00 Uhr wurde im Allwetterzoo Münster das neue "Zootier des Jahres" vorgestellt. Es ist die Scharnierschildkröte! Die ZGAP hat die Scharnierschildkröte gemeinsam mit ihren Partnern – Gemeinschaft der Zooförderer e.V. (GDZ), Deutsche Tierpark-Gesellschaft e.V. (DTG) und Verband der Zoologischen Gärten e.V. (VDZ) – zum "Z...
Weiterlesen
Die Vorbereitungen zur Jahreshauptversammlung 2018 (JHV) sind voll im Gange. Alle Informationen zur JHV 2018 stellen wir auf einer separaten Internetseite bereit: https://jhv.zgap.de Wir bitten um frühzeitige Anmeldung über das Anmeldeformular.Weitere Informationen: https://jhv.zgap.de
Die eindrucksvollen Vögel kommen nur auf der karibischen Insel Dominica vor. Da diese ebenso wie viele andere karibische Inseln stark von den Hurrikans der vergangenen Wochen getroffen wurde, kam es zu einer fast vollständigen Zerstörung ihres Lebensraums. Von den zuvor ca. 250 bis 350 verbleibenden Papageien wurde nach dem Hurrikan kein einziger m...
Weiterlesen
Der „Fonds für bedrohte Papageien (FbP)" innerhalb der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. (ZGAP) veranstaltete am 30.09.2017 die jährliche Papageientagung, dieses Mal in Kooperation mit dem Tierpark Chemnitz. Der Einladung waren 110 Tagungsteilnehmer gefolgt, welche von Bürgermeister Mirko Runkel, der Direktorin des Tie...
Weiterlesen
Das „Zootier des Jahres 2017" – der Kakadu – kann sich über eine besondere Wertschätzung freuen: Indira Lacerna-Widmann wurde am 18. Mai zusammen sechs weiteren Artenschützern in London mit dem Whitley Award für ihre Arbeit „Jail Birds" ausgezeichnet. Lacerna-Widmann ist Mitbegründerin der Katala Foundation und setzt sich für den Schutz des von der...
Weiterlesen
Liebe Mitglieder und Gäste,vielen Dank für die starke Beteiligung an unserer Jahreshaupt­versammlung vom 21.-23.04.2017 in Hoyerswerda. Ein großer Dank geht an den Gastgeber, den Zoo Hoyerswerda, und die Organisatoren, Teilnehmer und Referenten.Für alle Teilnehmer und auch für alle, die nicht teilnehmen konnten, haben wir das Protokoll und Fotos be...
Weiterlesen
Unser langjähriges Ehrenmitglied Herr Jörg Adler wurde am 12.10.2017 mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse ausgezeichnet. Er erhielt die Auszeichnung für sein langjähriges Engagement im Artenschutz, ohne das zahlreiche erfolgreiche Projekte nicht möglich gewesen wären. Als unermüdlicher Vortragsreisender zu den Themen Artenschutz, Erhalt der Schöp...
Weiterlesen